3 effektive Tipps für weiße Kleidung

Manchmal können Flecken hartnäckig sein und es wird schwierig, sie zu entfernen. Tricks, die erfahrenen Hausfrauen bekannt sind, haben jedoch eine beispiellose Fleckenentfernungskraft. Finden Sie heraus, wie Sie Ihre Kleidung mit diesen 3 effektiven Methoden für einen fleckigen Bereich oder vergilbten Stoff bleichen können.

Sie müssen sich nicht mit Bleichmittel bewaffnen, um einen makellosen Stoff zu haben oder einen Fleck zu entfernen. Um Schweißspuren zu entfernen oder alte Wäsche wiederzubeleben, haben System D-Fans mehr als einen Trick für ihre Wäsche im Ärmel!

Was sind die verschiedenen Wäscheprobleme in unserem Haus?

Bei empfindlicher Wäsche können uns einige Unannehmlichkeiten passieren. Manchmal kann eines unserer Kleidungsstücke Fettflecken , Tintenflecken, Blutflecken, Rotweinflecken oder Kaffeeflecken aufweisen, die sehr schwer zu entfernen sind. Sie können das Kleidungsstück mit Fleckenentferner so oft betupfen, wie Sie möchten, nichts hilft! Auch Rost kann ein Textil beschädigen, das schwer aufzuholen ist. Durch Schweiß kann ein weißer Heiligenschein das gerade gekaufte weiße T-Shirt beflecken. Glücklicherweise können Ihnen diese paar Tipps von Oma helfen, diese Probleme zu lindern, auch bei Ihrer Bettwäsche. Dank der Bleichkraft dieser Methoden kann es bei einer Tischdecke, einem synthetischen Stoff oder einer Leinenhose helfen.

Wie entferne ich Flecken und bleiche Kleidung mit Backpulver?

Dieses weiße Pulver zur Fleckenentfernung ist respektvoll mit dem Kleidungsstück. Es wird nicht nur schneeweiß, sondern dank der Reinigungskraft dieses effektiven Produkts auch sauber. Es ist großartig, um hartnäckige Flecken zu bekämpfen, solange Sie wissen, wie man es benutzt. Um es zu genießen, könnte nichts einfacher sein. Sie müssen 250 Milliliter Natriumbicarbonat mit vier Litern Wasser mischen. Lassen Sie die Kleidung im Wasserbecken einweichen einige Minuten . Nachdem Sie diese sehr effektive Technik angewendet haben, müssen Sie sie nur noch mit kaltem Wasser abspülen, bevor Sie sie trocknen lassen. Auf Wiedersehen Kaffeeflecken oder Soßenflecken! Sie können diese Technik sogar für eine weiße Bettdecke verwenden.

bicarbonateeau
Wenn du Backpulver auf ein Tuch reibst, kann es bleichen. Es sollte einige Minuten einwirken gelassen werden. Quelle: Newsvarie

Wie bekommt man dank Aspirin ein makelloses T-Shirt?

Legen Sie Ihre Marseille-Seife weg und gehen Sie stattdessen zur nächsten Apotheke. Der Grund ? Aspirin kann eine Spur von Fett entfernen oder einen Ölfleck entfernen! Um dies zu nutzen, müssen Sie sechs sprudelnde Aspirin in ein mit kochendem Wasser gefülltes Becken geben, um ihre fleckentfernenden und aufhellenden Kräfte zu unterstützen. Anschließend in der Mischung waschen und das Präparat 30 Minuten auflösen lassen. Sie können für mehr Effizienz auch mit grobem Salz bestreuen. Alles, was Sie tun müssen, ist in die Waschmaschine zu stecken, um glänzende Kleidung zu finden! Mit diesem Präparat eingeweicht, ist die halbe Arbeit schon erledigt und Sie sparen Zeit beim Entfernen hartnäckiger Flecken während der Maschinenwäsche. Ein paar Tropfen Weichspüler parfümieren Ihre Wäsche dezent. Wenn ein Fleck hartnäckig ist, können Sie ihn mit einer Zahnbürste, einem Tuch oder einem Schwamm abreiben, um eine effektivere Fleckenentfernung zu erzielen. Ein außergewöhnliches Haushaltsprodukt, das sich für alle Textilien außer Wildleder bewährt hat, das in die Reinigung gebracht werden muss. Diese Methode belebt auch das Weiß, das nach mehreren Wäschen anläuft.

aspirine 2
Weichen Sie Ihre schmutzige Wäsche in einem Wäschebehälter ein, in den Sie sechs Aspirin-Tabletten gegeben haben. Diese Technik ist ideal für weiße Kleidung. Quelle: Newsvarie

Wie bekommt man ein weißes Handtuch mit Essig und Zitrone?

Zu Zitrone hinzugefügt, ist die Wirkung von weißem Essig ideal als Fleckenentferner für eine natürliche Wäsche. Ergebnis: Auch die Wäsche ist makellos, denn Zitrone hat anerkannte aufhellende Eigenschaften. Diese Kombination kann sogar helfen, Beerenflecken, Fettflecken oder verkrustete Flecken zu entfernen. Einen Weinfleck zu entfernen war noch nie so einfach. Fügen Sie dazu einfach einen Esslöffel Zitronensaft und drei Esslöffel Essig hinzu , um eine weißere als weiße Wäsche zu erhalten. Wie Wasserstoffperoxid ist diese Mischung beeindruckend für mehr Weißheit. Bonus: schlechte Gerüche sind auch weg! Sie können den Glanz Ihres Lieblingspullovers mit Lippenstiftflecken oder Teeflecken zurückgewinnen. Alles, was Sie tun müssen, ist Ihr Bügeleisen zu benutzen und es ist gefaltet. Eine gesunde Alternative zu Flüssigwäsche, die mit Chemikalien beladen ist und empfindliche Wäsche angreifen kann.

lavagevinaigreblanc
Eine einfache Handwäsche mit weißem Essig und Zitrone kann bei der Reinigung eines hartnäckigen Flecks den Unterschied ausmachen. Quelle: Newsvarie

Wie wasche ich meine Wäsche natürlich?

Wenn Sie in der Zeit zurückreisen und Waschmethoden natürlich anwenden möchten, können Sie Stoffe jederzeit in kochendem Wasser einweichen und über Nacht ruhen lassen. Früher war es eine Methode, um große Wäsche zu waschen . Die Geschichte, keine Flecken mehr zu hinterlassen und ein makelloses Leinen ohne etwas anderes als Wasser zu haben.